Kostas Sommer

Vom Kabelträger zum Schauspieler

Als letztes startete Kostas Sommer in seiner Heimat Deutschland mit seiner Hauptrolle in der ZDF Telenovela "Lena- Liebe meines Lebens" durch. 

Der deutsch-griechische Beau und Schauspieler ist in seiner zweiten Heimat Griechenland schon lange ein gefeierter Star, der u.a. in der erfolgreichsten Telenovela „Agapis Maxeria“ als Held mit 54 % MA nicht nur die Herzen des weiblichen Publikums im Sturm eroberte. Kostas hat eine enorm große Fangemeinde von Frauen, Männern und Kindern, denn er ist der Mann, den sich jeder als guten Kumpel oder Freund nur wünschen kann.

Schön, charmant, smart- der absolute Frauentyp und bester Kumpel

Kostas Sommer wurde von dem Frauenmagazin „Glamour“ zu den zehn schönsten Männern Griechenlands gewählt. 

Seine extreme Sportlichkeit bescherte dem deutsch-griechischen Brad Pitt nicht nur einen Traumkörper, sondern auch das Cover der nationalen Ausgabe des Männermagazins „Men`s Health“ (bestverkaufte Ausgabe in Griechenland), bei dessen Shooting er seine langjährige Model Erfahrung einbringen konnte.

Wer jetzt aber denkt, dass Kostas Sommer seine Rollen nur seinem beeindruckendem Körper und seinem unwiderstehlichen, smarten Charme zu verdanken hat, liegt falsch. 

Der Schauspieler lernte sein Handwerk in LA auf der Lee Strassberg Schule von der Pike auf und studierte außerdem Regie an der UCLA (Los Angeles). In den USA war er in zahlreichen TV-, Film- und Theaterproduktionen zu sehen und spielte u.a. schon unter dem Regie - Genie und Oscar-Preisträger Martin Scorsese. Zusätzliche belegte er zahlreiche Workshops bei namenhaften Dozenten der Branche. 

Stunts und Sport

Kostas übt leidenschaftlich gern extravagante Sportarten wie Kampfsport, Speedboat Jet-Ski fahren, Fliegen, Tauchen, Fallschirmspringen und Motorrad fahren  aus. Sein Hobby hat Kostas Sommer zum Beruf gemacht. Er macht alle Stunts selbst, wie auch die in seiner Actionserie „Extreme Sommer“, die bereits international in 35 Ländern verkauft wurde. 

In dieser Action-Doku-Serie taucht er in die tiefen Gewässer der Karibik in einem Haifischbecken ab, fliegt in atemberaubender Geschwindigkeit mit einer MIC, reitet bei einem Rodeo auf einem Stier in Texas, setzt sich in Brand bei dem berühmten Stunt-Koordinator, läuft auf einem aktiven Vulkan auf Hawaii und erzählt seinen Zuschauern etwas über Land, Leute, Bräuche und den lokalen Naturphänomenen, die er dem Zuschauer von Experten erklären lässt.  Nach Erstausstrahlung gewann er im Sturm auch die Herzen der Kinder, die ihn seitdem als Held feiern.

Zwischen Berlin-Köln-LA-Athen

Der beliebte Schauspieler bewegt sich weltoffen auch auf internationalem Parkett, wo er als Chopard Testimonial ein gern gesehener Gast bei den Filmfestspielen Cannes, Venedig, oder bei den Oscar Parties ist. Kostas Sommer lernte den Hollywoodlifestyle der Stars und Sternchen bestens kennen. Als Newcomer in L.A. wurde er mit Showgrößen, wie Brad Pitt, Mark Wahlberg und Ricky Martin auf dem „Red Carpet“ verwechselt. Er spricht akzentfrei amerikanisches Englisch und drehte mehrere Produktionen in der Traumfabrik wie z.B. Deuce Bigalow oder Shoot the Duke. Für „Boston Strangler wurde er mit dem „Santa Monica Film Festival Award“ prämiert. Und für sein komödiantisches Talent ist er in seiner Rolle in „Available Men” mit dem Aston Film Festival Award geehrt worden. Abschalten kann der sympathische Tausendsassa aber am liebsten, wenn er mit seinem Hund Arko schwimmt, oder beim täglichen Training.

Tausendsassa Kostas

Eigentlich gibt es keinen Job den das Multitalent und Sprachtalent Kostas Sommer in der Medienbranche noch nicht gemacht hat. „Dancing with the Stars, Extreme Sommer, X-Factor-Moderation. Pop Rap und Schlager-Sänger von Jack White produziert. Er ist im wahrsten Sinne ein Tausendsassa, mit dem alle Kollegen gern arbeiten, weil er immer gute Laune verbreitet und professionell arbeitet. Kostas kennt die Branche seit seinem 13. Lebensjahr vom Kaffee kochen bis über Kabel tragen, Fotoshootings, Werbefilmer und als Schauspieler viele Jobs vor und hinter den Kulissen ausübte. Er ist Werbeträger für Marken wie z.B. Puma, Porsche, Dolce & Gabana und hat sein eigenes Jeans-Label. Trotz seines hart erarbeiteten Erfolgs, hebt der Tausendsassa Kostas Sommer nicht ab. „Meine deutschen Wurzeln erden mich“, so der Globetrotter, der sich im Übrigen als einer der Ersten griechischen Promis selbstbewusst für den Umweltschutz einsetzte. In erster Linie schlägt Kostas Sommers Herz jedoch für Kinder: er gibt Heim- und Waisenkindern Kampfsportunterricht und trainiert ihr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl, um ihnen eine Perspektive im Leben zu bieten.

www.kostasommer.com